Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on email

DSGVO: Cyber-Risken durch steigende Anzahl an Mobile Devices

Unser ständiger Begleiter – das mobile Endgerät

DSGVO: Cyber-Risken für Unternehmen inkludiert

Die Anzahl der Mitarbeiter, die smarte Mobilgeräte nutzen, ist in den letzten Jahren deutlich angestiegen. Da sich dabei aber Geschäftliches und Privates schnell vermischen kann, wird der mobile Mitarbeiter zum immer beliebter werdenden Angriffspunkt für Cyber-Kriminelle. Dabei ist Endpoint-Security wieder ein wichtiges Thema, was Firmenverantwortliche vor neue Herausforderungen stellt. Trotz der wachsenden Anzahl der mobilen Endgeräte wird das Thema Endpoint Security in den Unternehmen oft vernachlässigt.

Im Gespräch mit Business HEUTE erklären unser CMO Christian Tesarik und unser CTO Michael Bollak, wie wichtig das Thema „Endpoint Security für mobile Endgeräte“ für Enduser ist, speziell in Zusammenhang mit den Regelungen der DSGVO.

Welche Regeln unbedingt beachtet werden sollen und was jetzt für Ihre mobile Sicherheit wichtig ist, lesen Sie hier.

Mehr Beiträge

IoT hautnah

Von der Idee über die Umsetzung bis zur laufenden Optimierung – ABAX lebt IoT Die Zukunftsthemen IoT (Internet of Things) und Industrie 4.0 werfen mehrere

Mehr erfahren »

ABAX hilft laufend

Wir helfen nicht nur technisch, sondern auch laufend! Mit dem MOKI-Spendenlauf (mobile Krankenpflege) am 03. Juni 2018 im Wiener Augarten unterstützten die Teilnehmer die Kleinsten

Mehr erfahren »
Menü schließen