SD WAN

Die Zukunft des Wide Area Networking ist Software-definiert

Was versteht man unter softwaredefinierten WAN (SD WAN)

Eine softwaredefiniert WAN-Lösung (SD-WAN) wird speziell für die Anbindung von Rechenzentren, Filialen oder Zweigstellen am WAN-Edge eingesetzt. Damit können Vorteile wie eine dynamische Pfadauswahl aus bestehenden Technologien wie 4G/5G, LTE oder MPLS (Multi-Protocol Label Switching) genutzt werden. Da diese Verbindungen bei gleicher Quality of Service (QoS) geringere Kosten aufweisen, können Redundanz und deutlich höhere Kapazitäten bereitstellen werden.

Ein SD-WAN Ansatz bedeutet, dass statt proprietärer Hardware das Internet oder Cloud-native private Netzwerke genutzt werden. Ein SD-WAN entkoppelt damit das Netzwerk von der Verwaltungsebene und trennt die Verkehrsmanagement- und Überwachungsfunktionen von der Hardware. Damit können Unternehmen Netzwerke flexibler und agiler einsetzen, den Traffic gezielt zu steuern und Netzwerk-Services im WAN zentral einzusetzen. 

Gründe für SD WAN

Der vermehrte Einsatz von Cloudanwedungen führt zur Trennung von Usern, Anwendungen und Daten und Zugriff über Internetverbindungen.

Die zentrale Verwaltung und Segmentierung des Traffics ermöglicht ein höheres Security-Level für User, Geräten und Applikationen.

Die hohen Kosten und Komplexität sowie geringe Flexibilität von bestehenden MPLS Netzen verlangen nach neuen Ansätzen bei der Konnektivität.

Moderne Systeme benötigen höhere Bandbreiten für real-time Anwendungen und rasche Reaktionen auf neue Anforderungen.

Moderne SD WAN-Lösungen haben eindeutige Vorteile gegenüber einer klassischen MPLS Anbindung. Dies liegt vor allem daran, dass der heutige Datenverkehr, der aus fortschrittlichen Webanwendungen und komplexen Workflows besteht, eine flexiblere und dynamischere Architektur bei der Konnektivität erfordert, als dies herkömmliche statische MPLS-Verbindungen bieten können.

In der nebenstehenden Tabelle finden Sie die wesentlichen Unterschiede der Technologien bei wichtigen Themen.

Feature Vergleich SD WAN vs MPLS
Feature Vergleich SD WAN vs MPLS

Was sind die wichtigsten Vorteile von SD WAN?

Sichere und einfache Cloud-ready WAN Anbindung:

Bessere Transparenz bei Applikationen

Dynamische Pfadauswahl

Zero-Touch-Bereitstellung

Der integrierter SD-WAN Ansatz mit Next Generation Security Features

Verbessern Sie die Benutzererfahrung

Vereinfachen Sie den Betrieb am WAN Edge

Höhere Security durch integrierte NGFW Technologien

Unser Partner